Posts mit dem Label Gartenbauverein werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Gartenbauverein werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, 16. Februar 2018

Rama Dama 2018

Im März 2013 wurde letztmals ein Rama Dama in Diebach durchgeführt. Dieses Jahr ist es wieder soweit. Am 3. März treffen wir uns um 9:30 Uhr am Feuerwehrhaus. Wir wollen die Diebacher Flur wieder vom Müll befreien, der achtlos in die Natur geworfen wurde. Kinder und Jugendlichen zwischen 8 und 13 Jahren sind herzlich eingeladen, aber auch Erwachsene sind willkommen.
Mit Bollerwägen zieht eine Gruppe los durch den Stadtweg und über den Radweg in Richtung Hammelburg, die zweite Gruppe marschiert Richtung Untereschenbach und zurück und die dritte Gruppe kümmert sich um Diebach und läuft den Klingenbach entlang.

Im Anschluss, um ca. 12 Uhr, gibt es eine heiße Kartoffelsuppe mit Wiener und Getränke zur Stärkung.



Samstag, 13. Januar 2018

Wer hat THUJA und BUCHS für den Osterbrunnen?

Lieber Diebacher

Der Verein für Gartenbau und Heimatpflege möchte auch in diesem Jahr seien Osterbrunnen mit Grün bestücken. Dazu benötigen wir viel

THUJA und BUCHS. Das Material kann am besten direkt zur Vereinsringhalle gebracht werden.

Wir sind am Freitag 09.03.2018 ab 16 Uhr und Samstag 10.03.2018 ab 10 Uhr in der Vereinsringhalle.

Samstag, 30. September 2017

Gräfin Mariza - Busfahrt nach Meiningen ins Theater

Der Verein für Gartenbau und Heimatpflege Diebach lädt ein zur  Busfahrt nach Meiningen ins Theater

Gräfin Mariza

Operette in drei Akten von Emmerich Kálmán


am 8.12.2017
Abfahrt 17 Uhr ab Wehrplatz in Diebach
Preis: 27,00 bis 37,00 € (inkl. Busfahrt)

Freitag, 25. August 2017

Wer sind die Schoppenschoggen Meister 2017?

Im Rahmen des Sommerfestes des Vereins für Gartenbau und Heimatpflege in Diebach fand wieder die Meisterschaft im Schoppenschoggen statt.


Samstag, 5. August 2017

Alljährige Schoppenschoggen Meisterschaften auf der Schafferswiese

Zum dritten Mal veranstaltet der des Diebacher Vereins für Gartenbau und Heimatpflege bei seinem Sommerfest einen Wettkampf im Schoppenschoggen.

Am 12.-13.08.17
Auf der Schafferswiese, bei Baubude

Samstag ab 18.00 Uhr
Sonntag ab 11.00 mit
Diebacher Blaskapelle


Zu Essen gibt es geräucherte Forellen, Schnitzel,  Kartoffelsalat, Heringsbrötchen Gyrospfanne,  Knoblauchkartoffeln, Bratwurst, ...


Montag, 10. April 2017

Diebacher feierten ihren neu geschmückten Osterbrunnen

Bei  einer kleinen Feier wurde der neugestaltete Osterbrunnen am Eberleinsplatz zusammen mit den Kindergartenkindern eingeweiht. Hunderte von handbemalten Eiern schmücken nun die mit Bux umwundenen Bögen am Eberleinsbrunnen in Diebach.

Schon lange gab es Überlegungen, den Brunnen an Ostern noch schöner zu gestalten.


Freitag, 7. April 2017

Vortrag Grüne Vorgärten und Dorfverschönerung

Der Obst- und Gartenbauverein Diebach und die Arbeitskreise der Dorferneuerung in Diebach laden zu einem Vortrag des Kreisfachberaters für Gartenkultur und Landespflege Dieter Büttner zum Thema „Grüne Vorgärten und Dorfverschönerung“ ein.

Am kommenden Mittwoch, den 12.04.2017 um 19.00 Uhr im Gasthaus Karl in Diebach führt Büttner mit vielen Bildern vor, was den Ort grüner und lebenswerter machen kann.
Eingeladen sind alle Interessierte.

Sonntag, 2. April 2017

Osternbrunnen-Eröffnung

Osternbrunnen-Eröffnung am Freitag, den 07.04.2017.

Um 12 Uhr 

kommen die Kindergartenkinder 
und hängen Ihre bemalten Eier an.

Ab 12.30 Uhr 

gibt es Kaffee, Kuchen, Crepes 
und heisse Wurst.

Das Team vom Gartenbauverein freut sich auf viele Gäste.

Diebach im Frühjahrsputz

Während alles grünt und sprießt, putzt sich Diebach heraus für den Frühling. Feste feiern in Diebach macht Spaß. Manche Auswirkungen sind leider meist noch länger sichtbar. Drei Stellen im Ort hatten es dringend nötig und wurden von fleißigen Helfern von Müll befreit, gekehrt und gereinigt.

Der Pflasterweg - sauber und gepflegt

Bereits Anfang März kehrten Brigitte und Steffen den Pflasterweg am Dorfplatz. Moos, Gras und Abfälle entfernten sie dabei mit Besen und Schaufel an zwei Arbeitseinsätzen.

Rückständen der letzten Faschingssaison

Noch bevor der Gartenbauverein seinen Osterbrunnen schmücken konnte, säuberten hier die Mitglieder den kompletten Herbert-Eberlein-Platz von Rückständen der letzten Faschingssaison und schnitten die Büsche zurück, damit der neue Schmuck auch ordentlich zur Geltung kommt.

Samstag, 25. März 2017

Neuer Osterbrunnen

Eine Tradition ist das jährliche Ausgestalten des Brunnens in Diebach zu Ostern. Dieses Jahr hat man sich wieder an den alten fränkischen Brauch erinnert.

Ist er nicht schön geworden, unser Brunnen mit geschmückten Frühlingskrone?

Herzlichen Dank an die fleissigen Helferinnen und Helfer und natürlich dem Verein für Gartenbau und Heimatpflege für die tolle Idee und deren Umsetzung.

Samstag, 11. März 2017

Neue Girlande für den Osterbrunnen

Wir möchten unseren Osterbrunnen neu gestalten. Die Eier sind fast fertig angemalt. Jetzt müssen Girlanden um ein neues Gerüst gebunden werden.

Wir freuen uns über jede Hilfe.
Das Binden findet im Vereinsringanbau am Sportheim statt.

Es wird auch dringend Grünschmuck gebraucht:
Thuja und Buchs in großen Mengen, da wir an die 60 Meter binden müssen.

Das Grün kann evtl. vor der Halle abgelegt werden, oder wenn möglich in den Zeiten wo wir vor Ort sind im Vereinsringanbau abgegeben werden.

Verein für Gartenbau und Heimatpflege feiert 2017 25-jähriges Jubiläum

Gut besucht war die Jahresauptversammlung des Diebacher Vereins für Gartenbau und Heimatpflege. Vorsitzender Kurt Heid gab einen Jahresrückblick und Ausblick auf das Jubiläumsjahr 2017. Hier wies er auf die Mithilfe beim Faschingsumzug, beim Ferienprogramm, dem Schmücken des Osterbrunnens und Aufstellend des Schwippbogens zu Weihnachten hin. Auch ein Teil der Obstbäume der Gemeinde wurde vom Gartenbauverein geschnitten.

Bei den Neuwahlen konnten alle Posten erfolgreich besetzt werden.


Montag, 13. Februar 2017

Ostereier anmalen

Wir möchten 2017 unseren Osterbrunnen neu gestalten. Dazu brauchen wir viele, viele bemalte Eier und viele Helfer. Wir haben schon mit einer kleinen Gruppe angefangen, freuen uns aber über weitere fleißige Helfer.

Nächste Treffen ab sofort:

Montags:        14-16 Uhr (außer Rosenmontag)
Donnerstag:   14-16 Uhr
                       (für Schulkinder ab 6 Jahren)
Donnerstag:  19 – 21 Uhr

Wo:               Bei Knüttel Paul u. Agnes/Altes Haus Josef-Bott Str.

Ältere Kleidung anziehen, damit hier nix schiefgeht.

Samstag, 12. November 2016

Hilf mit! Neue Eier für den Osterbrunnen - Ja, es geht jetzt schon los!

Der Verein für Gartenbau und Heimatpflege möchte für 2017 den Osterbrunnen neu gestalten.
Dazu brauchen wir viele neue Ostereier.

Da diese etwas aufwendig herzustellen sind wollen wir jetzt schon anfangen, Ostereier nach bestimmten Mustern anzumalen.



Wo: 
  • bei Langekees (jetzt Knüttel's) im alten Haus in der Josef-Bott-Str.  
  • Ein Hinweisschild stellen wir vor die Türe.

Sonntag, 16. Oktober 2016

Verein für Gartenbau und Heimatpflege fährt nach Meiningen ins Theater


http://www.das-meininger-theater.de/index.php?m=&f=03_werkdetail&ID_Stueck=1443&ID_Vorstellung=6247

Wer fährt mit nach Meiningen ins Theater zu
"Mutter Courage und Ihre Kinder"
einem Drama von Berthold Brecht

Am Sonntag 13.11.2016
Abfahrt 12.30 Uhr am Wehrplatz
Preis ca. 29 Euro

Anmeldung bis 20.10.16 bei Gisela Grimm Tel. 09732 / 1344
Zustieg möglich in Diebach, Hammelburg (bei Schumm oder Autohaus Sell), Reith
Elfershausen.

Freitag, 26. August 2016

Obstbaumstrich in Diebach

Der Verein für Gartenbau und Heimatpflege lädt ein zum

Obstbaumstrich in Diebach

am Freitag,den 02. September 2016 Um 18:00 Uhr

Treffpunkt: am Kriegerdenkmal

Jeder ist willkommen, die Ernte der Obstbäume auf den Gemeindeflächen zu ersteigern.

Der Erlös kommt dem Verein für Gartenbau und Heimatpflege zu Gute.

VR Zeltlager 2016 - Gelungene Premiere

Zum ersten  Mal boten die Diebacher Vereine ein gemeinsames Zeltlager von Samstag auf Sonntag auf den alten Sportplatz an. Die Idee zu dieser Aktion war in den Sitzungen des Arbeitskreises Dorfleben der Dorferneuerung und des Vereinsringes geboren worden.




Denn schließlich geht es allen Vereinen darum, dass die Kinder sich im Ort wohlfühlen und dann in einem der Vereine früher oder später mitwirken.  „Die Kinder sind unsere Zukunft und auch die unseres Dorfes.

Samstag, 28. Mai 2016

Fahrt zur Landesgartenschau nach Bayreuth

Der Verein für Gartenbau und Heimatpflege Diebach unternimmt zusammen mit dem VDK Diebach eine

Busfahrt zur Landesgartenschau in Bayreuth


Termin: Samstag 25. Juni 2016

Abfahrt:
Morlesau:   7:45 Uhr am Feuerwehrhaus
Windheim: 8:00 Uhr am Feuerwehrhaus
Diebach:    8:15 Uhr am Wehrplatz (Kirche/Gasth. Remling)

Ankunft in Bayreuth ca. 10:00 Uhr

Dienstag, 1. Dezember 2015

Fahrt nach Meiningen ins Theater zur "Die Fledermaus"

Der Gartenbauverein hat organisiert eine Fahrt nach Meiningen ins Theater
zur DIE FLEDERMAUS (Operette von Johann Strauss)

Wann: 
am Samstag 9.Januar 2016
Abfahrt 17 Uhr am Wehrplatz

Preis inkl. Busfahrt: 27,00 €

Anmeldung bei Gisela Grimm. Tel. 09732/1344
Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Freitag, 31. Juli 2015

Schoppenschoggen beim Sommerfest des Diebacher Vereins für Gartenbau und Heimatpflege am 8.-9.8.2015


Der Diebacher Verein für Gartenbau und Heimatpflege lädt und Sonntag, den 9.8.2015 zu seinem traditionellen Sommerfest auf der Schafferswiese (Dorfplatz beim Musikerheim) ein.

Los geht es am Samstag, den 8.8. um 18:00 Uhr der Qualifikation zur Dorfmeisterschaft im Schoppenschoggen. Jeder ist willkommen.

Wenn es dunkel wird, gibt es ein romantisches Lagerfeuer.