Sonntag, 22. März 2020

Hat COVID-19 Diebach im Griff?




Nein, Diebach hat COVID-19, also das Coronavirus, im nicht im Würgegriff.

Die ersten Jahreshauptversammlungen wurden zwar abgesagt, aber wir halten uns tapfer!

Was stattfindet und was abgesagt wird, finden Sie in unserem Veranstaltungskalender, den wir versuchen aktuell zu halten.

Und wie immer gilt: Wascht euch fleißig die Hände und bleibt alle gesund!
Letzte Änderung am 22.03.2020: Gottesdienste aus HAB auf Youtube

Weitere wichtige Informationen zum Thema

BR24 Coronavirus-Ticker




Die Kanzlerin 

Sa, 14.3.2020: Jeder einzelne kann mit seinem Verhalten dazu beitragen, Ältere und Menschen mit Vorerkrankungen vor dem Coronavirus zu schützen. Das betont Kanzlerin Merkel in ihrem aktuellen Video-Podcast. Zugleich habe auch die Politik Maßnahmen ergriffen, um die Ausbreitung des Virus zu bremsen und die wirtschaftlichen Folgen abzufedern. Ein langsamerer Verlauf sei notwendig, um die Gesundheitssysteme nicht zu überfordern, so Merkel. (Quelle. www.bundeskanzlerin.de)




Gesundheitsamt Bad Kissingen - Telefonhotline 

Unter der 0971 7165-0 beraten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu medizinischen Fragen des Coronavirus.

Die Hotline ist Freitag von 8 bis 18 Uhr, Samstag und Sonntag jeweils von 10 bis 16 Uhr besetzt.




Gottesdienste
  • Von Dienstag, 17. März 2020, an bis zum 19. April 2020 dürfen keine öffentlichen Gottesdienste gefeiert werden.
  • Die Liturgien zu den Kar- und Ostertagen können nicht öffentlich gefeiert werden. Ihre Mitfeier wird stattdessen durch Übertragung über das diözesane Internet ermöglicht.
  • Erstkommunionfeiern am Weißen Sonntag, 19. April 2020, müssen verschoben werden. 


Gottesdienstübertragungen







Stadt Hammelburg.



COVID-19 Statistiken




Übersicht Welt





Übersicht Deutschland





Statistik: Entwicklung der täglichen Fallzahl des Coronavirus (COVID-19) in Deutschland seit Januar 2020 (Stand: 18. März 2020)* | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista