Posts mit dem Label Feuerwehr werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Feuerwehr werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Donnerstag, 6. August 2020

Defibrillator in Diebach neu installiert

Feuerwehrkommandant Florian Ziegler und stellvertretende
Bürgermeisterin und Ortsbeauftragte Elisabeth Assmann
freuen sich über den neu installierten Defibrillator in Diebach.
Am Feuerwehrhaus Diebach befinden sich nun, wie in der Kernstadt Hammelburg und in fast allen Ortsteilen  im Notfall lebensrettende Defibrillatoren.

Defibrillator richtig anwenden: So geht`s

Hier kümmerte sich für Diebach durch Feuerwehrkommandant Florian Ziegler um die Absprachen mit der Stadt und die Vorbereitungen.




Samstag, 21. März 2020

Gemeinsam für Diebach

Solltest du selbst, oder einer deiner Bekannten, zu der durch den Coronavirus betroffenen Risikogruppe gehören.

Alter >65 Jahre, und/oder Vorerkrankungen bzw. Immunschwäche


Dann können und möchten wir dich dabei unterstützen, gesund zu bleiben.

Sonntag, 23. Februar 2020

Weißwurstfrühstück am Rosenmontag

Weißwurstfrühstück am Rosenmontag in Diebach


Am Rosenmontag, den 24. Februar lädt die Feuerwehr Diebach zu einem gemütlichen Weißwurstfrühstück im Feuerwehrhaus ein.

Frische Weißwürste und Brezeln werden mit Weizenbier ab 10 Uhr angeboten. 

Auch für „Nicht-Weißwurstesser und Nicht-Weizenbiertrinker“ ist wie immer bestens gesorgt.

Sonntag, 5. Januar 2020

Christbaumsammelaktion 2020

Am 11.01.2020 ab 9:00 Uhr holen wir gerne
wir gerne Ihre alten Christbäume ab.
Den Baum einfach rechtzeitig und gut sichtbar an den Straßenrand stellen.

Über eine kleine Spende für die Jugendarbeit würden wir uns dabei freuen. Hierzu bitte einen Zettel mit Ihrem Namen an den Baum hängen, dann werden wir kurz klingeln.

Ab 17:00 Uhr laden wir zum
Winterfeuer bei Glühwein, Punsch und Bratwürsten auf den
Dorfplatz ein.

JUGENDFEUERWEHR
DIEBACH

Freitag, 25. Oktober 2019

Halloweenparty 2019

Wie jedes Jahr findet die Halloweenparty kurz nach Halloween statt. Gefeiert wird wie immer in der Baubude Diebach.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt neben den Getränken wird es auch etwas für den kleinen Hunger geben.


Samstag, 2. November 20:30 - 2:30



Ausschank- und Musikende: 2:00 Uhr
Partyende: 2:30 Uhr



Montag, 27. Mai 2019

Familie Seeber sagt Dankeschön

Die Eltern von Philip möchten auf diesem Weg Danke sagen für die Unterstützung, die sie in Diebach erfahren.

Philip ist seit Dezember 2018 an Leukämie erkrankt

Philip Seeber ist zwei Jahre alt und seit Dezember 2018 an Leukämie erkrankt. Da er oft und auch oft spontan nach Würzburg ins Krankenhaus gebracht werden muss, können beide Eltern im Moment ihren Beruf nicht mehr ausüben.

Wieso darf der Philip's Bruder nicht in den Kindergarten?

Der Bruder von Philipp ist dreieinhalb Jahre alt und kann im Moment nicht in den Kindergarten. Es wäre zu riskant für seinen kleinen Bruder Philip, wenn er Infektionskrankheiten oder für gesunde Menschen ungefährliche Keime mit nach Hause bringen würde.

Montag, 13. Mai 2019

Leistungsprüfung “Die Gruppe im Löscheinsatz”

Die Anspannung und Konzentration der Teilnehmer der Leistungsprüfung der Diebacher Feuerwehr ist fast greifbar. Auch wenn die Aufgaben oft einstudiert worden sind und jeder Handgriff gesessen hat, vom Kuppeln einer Saugleitung bis zum schnellen Schlauchverlegen, ist es jetzt während der Leistungsabnahme noch einmal etwas anderes. Neben Schnelligkeit ist auch das sichere Anlegen von Knoten und das gute Zusammenspiel der Kameraden für den Ernstfall wichtig.

Sonntag, 21. April 2019

Neue Panoramaliege mit Aussicht!

Diese herrliche Aussicht kann auf der neuen Panoramaliege am Sturmiusberg genossen werden.

Pünktlich für den Ostersparziergang wurde am Samstag eine Panoramaliege am Sturmiusberg aufgestellt. Sie steht unterhalb der Marienkapelle an einem alten Pfad, der einige Meter links oder rechts von der Kapelle erreicht werden kann.

Die Diebach Entdecken Tour 3 führt, beginnend am Gasthaus Goldenes Roß über ca. 4,6 km und 150 Höhenmeter hoch zur Panoramaliege, gleich unterhalb der Marienkapelle von 1892,  und wieder zurück zum Gasthaus.





Samstag, 5. Januar 2019

Her mit dem Christbaum!

Am Samstag, den 12.01.2019 ab 9 Uhr 


holt die Jugendfeuerwehr gerne Ihre alten Christbäume ab.

Diese wärmen uns dann ab 17 Uhr bei Glühwein und Bratwürsten.

Freitag, 26. Oktober 2018

St. Florian Cafe

Wir laden Euch zu unserem Kaffee und Kuchen Nachmittag recht herzlich ein.

Wo: Feuerwehrhaus Diebach
Wann: Sonntag den 28.10.2018 ab 14 Uhr

Wir freuen uns auf einen gemütlichen Nachmittag mit Euch.

Montag, 24. September 2018

Jugendleistungsprüfung 2018 bei Feuerwehr Diebach


Vergangenen Freitag stellten sich 6 Mitglieder der Jugendfeuerwehr Diebach der Jugendleistungsprüfung. In verschiedenen praktischen Übungen und einem schriftlichen Test zu Grundtätigkeiten und –wissen rund um die Feuerwehr mussten sie ihr Können unter Beweis stellen.
So galt es zum Beispiel in einer vorgegebenen Zeit Knoten und Stiche richtig anzulegen, einen Schlauch gerade auszurollen oder beim Zielspritzen mit der Kübelspritze einen Eimer umzuspritzen.

Donnerstag, 7. Juni 2018

Johannisfeuer 2018

Die Veranstaltung findet am Diebacher Dorfplatz statt.
Gleiche Location wie an der Maibaumaufstellung.

Beginnen wollen wir ab 18:00 Uhr.
Es werden die Aschbachtaler aufspielen und den Abend musikalisch umrahmen. Die Aschbachtaler waren auch schon im Vorjahr da.

Public Viewing:   Deutschland - Schweden


Die Bar wird ab 22:30 Uhr auch geöffnet sein, die in der Baubude vorzufinden ist. Hier wird es auch ein wenig musikalische Unterhaltung mit DJ Hanfi geben

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
Für unsere kleinen Gäste gibt es Stockbrot, dass in einer separaten Feuerschale gebacken wird.

Mittwoch, 30. Mai 2018

Das Klingenbachhochwasser im Mai 2018


Am 29.05.2018 um 20:45 Uhr wurde die Feuerwehr Diebach zum Unwettereinsatz durch die Leitstelle Schweinfurt alarmiert.

Durch das starke Unwetter wurde der Klingenbach von einem kleinen Bach zum reißenden Fluss.






Donnerstag, 29. März 2018

Diebacher Jungfeuerwehr mit Philomena und Domenika

Eine gute Resonanz hatte der Aufruf der freiwilligen Feuerwehr Diebach zur Gründung einer Jungfeuerwehr in Diebach. 24 Jungen und Mädchen zwischen 8-12 Jahren kamen zum ersten Treffen und waren gleich Feuer und Flamme für die Aktionen und Spiele, die die beiden jungen Frauen Philomena und Domenika vorbereitet hatten.




Freitag, 2. März 2018

Mach mit bei der Diebacher Jungfeuerwehr!

Eine frische Brise und Sonnenschein bescherte uns das Wetter an der Gründungsveranstaltung unserer Jungfeuerwehr am vergangenen Samstag. Treffender konnte sich das Wetter nicht einstellen.

Frischen Wind und Sonnenschein werden die 24 Kinder in Zukunft in unsere Feuerwehr bringen, dafür sorgen auch die beiden Betreuerinnen Domenika und Philomena Mihm, die begeistert sind vom tollen Zuspruch dieser neuen Gruppe der Diebacher Wehr. Auch Bürgermeister Armin Warmuth freut sich darüber, dass Diebach keine Nachwuchssorgen haben muss und spendierte Gummibärchen für den ersten Gruppenabend. Bereits am Gründungstag gab es Spiele und Stockbrot für die Kids, während die Eltern mit Bratwürste bei Laune gehalten wurden.

Weiter geht es am 16. März von 14:30 bis 15:30 Uhr im Feuerwehrhaus. Interessierte Kinder, die bisher noch nicht angemeldet wurden, sind jederzeit herzlich willkommen.

Die Feuerwehr Diebach freut sich auf dieses Projekt wünscht allen Kindern viel Spaß bei den regelmäßigen Treffen.

Samstag, 24. Februar 2018

Wüssten Sie, was zu tun wäre?

OK Notarzt anrufen, klar, aber was macht man bis der kommt? Unsicher? Dann wird es wieder mal Zeit für ein Erste Hilfe Training!

Wir laden alle Diebacher zu einem kostenlosen Erste Hilfe Training

am Samstag, 10 März 2018 
von 14-17 Uhr 
ins Diebacher Feuerwehrhaus ein.

Nachgehackt:

Freitag, 16. Februar 2018

Das hohe Niveau der Diebacher Wehr konnte ausgebaut werden

Bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Diebach berichtete der Vorsitzende Steffen Schärpf neben derTeilnahme an Festzügen, Verkehrsregelungen auch von den Arbeitsdiensten am und um das Feuerwehrhaus. Der Vorsitzende dankte den Kommandanten und aktiven Feuerwehrleuten für ihr Engagement, das weit über die Pflicht hinausreiche.

Dienstag, 24. Oktober 2017

Volkstrauertag 2017

Der Volkstrauertag, ein nationaler Gedenktag für die Opfer der beiden Weltkriege und des Nationalsozialismus. Er findet jeweils zwei Sonntage vor dem ersten Advent statt.

In Diebach startes das Gedenken mit einem Gottesdienst am

Sonntag, 19. November 2017 um 18:30 Uhr
und anschließender Gedenkstunde
um circa 19:15 Uhr am Kriegerdenkmal.

Bitte erweisen Sie mit Ihrer Anwesenheit den Gefallenen und Vermissten Ihre Ehrerbietung und demonstrieren Sie symbolisch gegen Gewalt und Unterdrückung.


Donnerstag, 5. Oktober 2017

Halloweenparty 2017

Wie jedes Jahr findet die Halloweenparty kurz nach Halloween statt. Gefeiert wird wie immer in der Baubude Diebach.

  
Freitag, 3. November 20:30 - 2:30

Die Baubude wird hierführ in eine "Gruft" verwandelt, so dass richtige Halloweenstimmung aufkommt.



Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt neben den Getränken wird es auch heiße Würste und Belegte Brötchen für den kleinen Hunger geben.