Posts mit dem Label 2019 werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label 2019 werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Samstag, 26. Oktober 2019

Stalingrad! Wo sind Sie geblieben? Die Schlacht im Zeitraffer aus Sicht der Infanterie

Mit der 6. Armee nach Stalingrad. Auf den Spuren von Eugen und Alfons Müller.


Wann: Sonntag, 1.12.2019 


Wo: Gasthaus Goldenes Roß. Diebach


Anmeldung unter 09732 / 2121 
Berichte von Steffen Müller und Armin Kachelmann

17. Diebacher Adventsmarkt

Der Diebacher Adventsmarkt im malerischen Ambiente der Kirchgaden und der Wehrkirche erfährt am Wochenende, 23. und 24. November seine 17. Auflage und stimmt somit auf die bevorstehende Adventszeit ein.










Impressionen der letzten Jahre.

Weihnachtszauber in der Kinderkiste 2019

Der Kinderhort "Kinderkiste" veranstaltet am 24.11.2019 wieder seinen Winterzauber in Diebach. Wie jedes Jahr parallel zum Adventsmarkt.

Das Team und die Kinder würden sich freuen, 
Sie an diesem Tag begrüßen zu dürfen. 

Freitag, 25. Oktober 2019

Neue Urnengräber in Diebach

Nachdem sich die Bestattungskultur immer mehr ändert, kam die Stadt den Wünschen seiner Bürgerinnen und Bürger nach mehr Urnengräbern statt Erdbestattungen auch in den Ortsteilen nach.

Halloweenparty 2019

Wie jedes Jahr findet die Halloweenparty kurz nach Halloween statt. Gefeiert wird wie immer in der Baubude Diebach.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt neben den Getränken wird es auch etwas für den kleinen Hunger geben.


Samstag, 2. November 20:30 - 2:30



Ausschank- und Musikende: 2:00 Uhr
Partyende: 2:30 Uhr



Mittwoch, 23. Oktober 2019

Hofflohmarkt am Forellenhof

Am Wochenende 26. & 27.10.2019 findet am Forellenhof in Diebach ein "kleiner" Flohmarkt statt, mit u.a. tollen antiken Schätzen! 

Lohnt sich auf jeden Fall.





Aktuelle Ausblick-Infos

Montag, 5. August 2019

Fledermäuse – wichtige Bewohner unserer Wehrkirche

Gut 35 Personen, davon viele Kinder, trotzten der Hitze und kamen in den Abendstunden bei der Wehrkirche in Diebach zusammen, um die Bewohner des Kirchturms kennen zulernen.

Von außen sah man elegant Turmfalken fliegen und wer Glück hatte, konnte sogar eine schön gestreifte Feder finden.

Der Bund Naturschutz hatte zu dieser Abendveranstaltung eingeladen.


Sommerfest 2019 des Vereins für Gartenbau und Heimatpflege

Kurt Heid und Fritz Gensler fragen sich, was wohl
der Zweck dieses Behälters gewesen war.
Bereits am Samstag Abend, den 10.08.2019, ab 18.00 Uhr lädt der Diebacher Verein für Gartenbau und Heimatpflege zu einem gemütlichen Beisammensein auf der Schafferswiese ein.

Als Besonderheiten werden Samstag Abend Pizza und Hamburger angeboten.

Sonntag geht es ab 11.00 Uhr mit Frühschoppen weiter, der von der Diebacher Musikkapelle musikalisch begleitet wird. Zum Mittagessen werden Sauerbraten mit Klößen und Blaukraut angeboten. An beiden Tagen gibt es auch Bratwurst, Steaks, Pommes und Mett-/Käsestangen. Weiterhin gibt es Kaffee und leckere selbstgebackene Kuchen.

Am Sonntag wird es eine Kuriositätenschau an alten Gerätschaften aus Haushalt, Garten und Landwirtschaft geben.

Montag, 29. Juli 2019

28. Sommerbeachparty an der Costa del Sool

In diesem Jahr veranstalten wir bereits zum ACHTUNDZWANZIGSTEN mal unsere beliebte und weit aus bekannte Sommer-Beachparty auf der Costa del Sool!

2. Aug. um 21:00 – 4. Aug. 2019 um 04:00

▪️ Cocktailbar, normale Bar und extra Shot Bar
▪️ Geile Location mit Urlaubsfeeling
▪️ Top DJ‘s an beiden Tagen

FREITAG - DJ Foxxter

SAMSTAG - DJ MarryLu


‼️Kein Einlass für Jugendliche unter 18 Jahren OHNE Aufsichtsperson‼️ Die Aufsichtsperson muss 21 Jahre alt sein.
Nur eine Aufsicht pro Person.

Montag, 15. Juli 2019

Musikfest Diebach

40-jähriges Gründungsfest des Musikvereins "Blaskapelle Diebach" und 210 Jahre Musiktradition

Samstag, 20. Juli

18.00 Uhr       Sternmarsch mit Gemeinschaftschor
18.30 Uhr       15 Jahre Saalemusicum
ab 19.00 Uhr  Unterhaltung mit den Gastkapellen

Sonntag, 21. Juli

10.00 Uhr      Gottesdienst, anschl. Festzug zur Festhalle
11.00 Uhr      Frühschoppen mit den Untererthaler Musikanten
                      mit fränkischem Hochzeitsessen, Jägerschnitzel u.v.m.
13.00 Uhr      Ehrungen
ab 13.30 Uhr Unterhaltung mit den Gastkapellen


Samstag, 22. Juni 2019

Pfarrfest 2019

Am Sonntag, 07. Juli 2019 ist es wieder soweit und wir feiern unser traditionelles Pfarrfest.

10:00 Uhr Eucharistiefeier


  • musikalisch gestaltet vom Chor Impuls
  • und der Blaskapelle Diebach
  • Einführung der neuen Ministranten
  • Verabschiedung der austretenden Ministranten.

  • anschl. Frühschoppen mit der Blaskapelle Diebach

    Donnerstag, 6. Juni 2019

    Baubude spendet an Kindergarten Diebach

    Corinna Stockmann, Anna-Lena Ullrich
    vor Vorstand des St. Georgvereins Diebach
    freuen sich über die Spende der Baubude, überreicht
    vom Baubudenvorstand Hanna Stadler und Luisa Fügner
    100 Jahre besteht die Kita nun schon in Diebach. Das allein ist schon Grund zum Feiern. Die Baubude Diebach spendet regelmäßig an den St. Geogsverein Diebach und unterstützt den Kindergarten wie zum Beispiel bei der Bewirtung beim St. Martinsumzug.

    Nun überreichte der Vorstand der Baubude einen Scheck von 500€ auf dem Fest zum hundertjährigen Bestehen des Diebacher Kindergartens.


    Familie Seeber sagt Dankeschön für Spenden beim Kindergartenfest

    Die Kirchenparade konnte Philip Seeber mit seiner Familie nur von der Treppe seiner Wohnung aus beobachten. Den Gottesdienst zum 100jährigen Bestehen des St.Georgvereins des Kindergartens in Diebach oder gar an der Feier und den Aufführungen der Kindergartenkinder in der Vereinsringhalle konnte der zweijährige Junge nicht miterleben. Denn er ist seit Dezember 2018 an Leukämie erkrankt. Zu groß wäre die Gefahr der Ansteckung. Auch der dreieinhalbjährige Bruder darf die Kita nicht mehr besuchen, um keine Keime mit nach Hause zu bringen.

    Dass die Familie Seeber beim Kindergartenjubiläum nicht mitfeiern konnte,  war auch für die Eltern umso schmerzhafter, da auf dem Fest zu Spenden für Familie Seeber aufgerufen worden war.



    Großes Jubiläumsfest zum hundertjährigen Bestehen des St. Georgvereins in Diebach

    Auf 100 Jahre Vereinsbestehen kann der Verein des St. Georgkindergartens in Diebach zurückblicken und das wurde gebührend gefeiert.

    Los ging es mit einer Kirchenparade aller Diebacher Vereine zum Gottesdienst in der St. Georgskirche, den die Kindergartenkinder zusammen mit ihren Erzieherinnen und dem Diakon Martin Weisenberger kindgerecht gestalteten. Musikalisch umrahmt wurde die Feier in der Kirche auch vom Chor ImPuls.


    Mittwoch, 5. Juni 2019

    Illegalle Müll Entsorgung geht weiter

    Am Montag wurden schon wieder Müllbeutel am Sturmiusberg in einer Hecke nähe Wasserpumphaus gefunden.

    Was ist hier nur los. Über Hinweise würden wir uns freuen.


    Die Polizeiinspektion Hammelburg 
    bittet um sachdienliche Hinweise, 
    Telefonnummer: 09732/9060.

    Samstag, 1. Juni 2019

    Illegalle Müll Entsorgung

    Für eine umweltgerechte Entsorgung von Müll sind an sich genügend Möglichkeiten vorhanden, scheinbar sind diese nicht jedem bekannt.

    Am Waldrand, Richtung Wohnmobilstellplatz vom Kalli, Nähe der Straße „Am Erlich“, hat jemand eine alte Spülmaschine und mehrere Müllsäcke in der freien Natur entsorgt.


    Montag, 27. Mai 2019

    Familie Seeber sagt Dankeschön

    Die Eltern von Philip möchten auf diesem Weg Danke sagen für die Unterstützung, die sie in Diebach erfahren.

    Philip ist seit Dezember 2018 an Leukämie erkrankt

    Philip Seeber ist zwei Jahre alt und seit Dezember 2018 an Leukämie erkrankt. Da er oft und auch oft spontan nach Würzburg ins Krankenhaus gebracht werden muss, können beide Eltern im Moment ihren Beruf nicht mehr ausüben.

    Wieso darf der Philip's Bruder nicht in den Kindergarten?

    Der Bruder von Philipp ist dreieinhalb Jahre alt und kann im Moment nicht in den Kindergarten. Es wäre zu riskant für seinen kleinen Bruder Philip, wenn er Infektionskrankheiten oder für gesunde Menschen ungefährliche Keime mit nach Hause bringen würde.

    Montag, 13. Mai 2019

    Leistungsprüfung “Die Gruppe im Löscheinsatz”

    Die Anspannung und Konzentration der Teilnehmer der Leistungsprüfung der Diebacher Feuerwehr ist fast greifbar. Auch wenn die Aufgaben oft einstudiert worden sind und jeder Handgriff gesessen hat, vom Kuppeln einer Saugleitung bis zum schnellen Schlauchverlegen, ist es jetzt während der Leistungsabnahme noch einmal etwas anderes. Neben Schnelligkeit ist auch das sichere Anlegen von Knoten und das gute Zusammenspiel der Kameraden für den Ernstfall wichtig.

    Freitag, 3. Mai 2019

    Erste heilige Kommunion 2019

    In Diebach empfingen sieben Kinder ihre erste heilige Kommunion.

    Unter dem Sinnbild des Leuchtturms und dem Motto „Jesus, unser Licht zum Leben“ begleiteten Katechetin Michaela Reinhart und Pfarrer Paul Kowol die Kinder auf ihrem Weg zur Erstkommunion.

    Der Gottesdienst wurde musikalisch von der Diebacher Blaskapelle, dem Chor ImPuls und der Organistin Verena Warmuth gestaltet.